Kinderzirkus Holiday

01.09. – 05.09.2008

Nach einer 3-wöchigen Pause fand in der letzten Ferienwoche der Kinderzirkus Holiday im evangelischen Gemeindehaus statt.

Angeleitet von der Theaterpädagogin Elke Heinrichsohn lernten die Kinder als Fakir über Nagelbretter und Glasscherben zu gehen und als Zauberer mit Stäben eine Kiste zu durchbohren, in der Kinder saßen. Sie bauten Menschenpyramiden, versuchten sich am Einrad oder spielten Diabolo. Außerdem lernten sie, wie man mit Tüchern jongliert oder Pfauenfedern balanciert. Höhepunkt dieser Woche waren zwei Zirkusvorstellungen. Am Freitag zeigten die Kinder ihren Eltern, was sie alles gelernt hatten, und am Samstag präsentierten sie im Rahmen des Heckengäutags eine tolle Vorstellung unter dem Motto „Manege frei“ vor vollen Publikumsrängen. Herzlichen Dank an die evangelische Kirchengemeinde, die uns die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat.




Unsere Sponsoren