FERIA auf dem Bauernhof

07.09. – 11.09.2009

36 fröhliche Kinder, dazu traumhaftes Wetter, eine große Wiese, Hecken, Kühe, Kartoffeln und Schafe, so sahen die Erfolgsfaktoren für die letzte FERIA-Woche in den Sommerferien aus.

Schon klar, die Arbeit auf dem Bauerhof war hart, schließlich mussten Kartoffeln geerntet, Kürbisse gewaschen und Kühe gefüttert werden, doch als Entschädigung lockten Kürbisse zum Mitnehmen und eine Treckerrundfahrt.

Im turbulenten Lagerleben wurden Mützen mit dem Fallschirm durch die Luft geschleudert und beim 1. Aidlinger Schäferlauf rannten alle um die Wette. Cool war es auch, mit der Becherlupe durchs Gelände zu streifen, selbst ein verirrtes Schaf wurde dabei entdeckt und sicher zur Herde zurückgebracht.
Ein hohes Maß an Kreativität entwickelten die Konstrukteure von Bauernhofmodellen und die Erschaffer witziger Tierfiguren, besonders farbenfroh ging es beim Filzen zu.

Beim Quiz am Abschlusstag zeigte sich, dass auch Eltern auf die Hilfe ihrer Kinder angewiesen sind, denn Hand aufs Herz, wer hätte gewusst, dass die Farbe des Hühnereis vom Ohrläppchen abhängt?

Nach einer tollen Woche möchten wir uns ganz herzlich bei unseren Praktikanten Rike, Sebastian, Pia, Kathi, Steffi und Steffi bedanken, außerdem bei Werner Großhans für die „Aidlinger Schofseggel“, die uns ein stilechtes Schäfervesper ermöglicht haben.

Ein besonderer Dank gilt Familie Rott für ihre Aufgeschlossenheit und die Bereitschaft, alles mitzumachen.

Alle Fotos zum Download hier klicken (Passwort anfragen unter: info[at]feria-aidlingen.de)




Unsere Sponsoren